21. - 22. Oktober 2018 // Nürnberg, Germany

HAARE Newsroom

HAARE 2016: Sie kamen, sie stylten, sie siegten

Abschlussmeldung

Das Trio aus Messe, Bayerischer und Deutscher Meisterschaft hat seine Erfolgsgeschichte 2016 fortgeschrieben: Nürnberg war am 16. und 17. Oktober erneut Treffpunkt der Besten des Friseurhandwerks. An zwei erfolgreichen Messetagen mit 13.800 Besuchern aus ganz Deutschland überzeugte die HAARE, Fachmesse für Friseure, Barbiere, Kosmetiker und Nail-Designer mit Bayerischer und Deutscher Meisterschaft der Friseure, auf ganzer Linie. Mit einem Ausstellerplus von 11 Prozent bestätigte die HAARE ihre Rolle als eine der größten Friseur- und Beauty-Veranstaltungen Süddeutschlands. Parallel zu der Fachausstellung und den Friseurmeisterschaften kämpften am 16. Oktober die hochmotivierten Finalisten der GERMAN BARBER AWARDS um die Gunst der Jury. Das Rahmenprogramm glänzte mit Showbühne, Styling Circle und BARBER SHOW. Topmarken, Produkte und Dienstleistungen sowie die wichtigsten Trends der Herbst-/Wintersaison standen hier im Fokus. Der klare Akzent auf dem Thema Bildung machte Messe und Meisterschaft sowohl für Experten als auch Newcomer, Auszubildende ebenso wie Saloninhaber zum Highlight der Friseur- und Beauty-Branche.

HAARE 2016: Bayerische und Deutsche Meisterschaften, GERMAN BARBER AWARDS

Die Bayerische und Deutsche Friseurmeisterschaft zählte zu den ereignisreichsten Schwerpunkten der HAARE 2016. Im Rahmen eines Catwalks präsentierten die Wettbewerbsteilnehmer ihre Trendcuts, Beauty-Make-up, Colorationstechniken und Trendfrisuren. Gefordert wurden moderne Friseurtechniken auf fachlich hohem Niveau. Parallel dazu kürte in spannenden Finalrunden ein unabhängiges, international hochkarätiges Juroren-Team den BEST BARBER 2016. Insgesamt 15 Barber traten in den Vorrunden gegeneinander an und stellten beim klassischen Faconhaarschnitt sowie Casual Cut & Beard Styling ihr Können unter Beweis.

Spannendes Rahmenprogramm und Fachmesse

Die HAARE 2016 präsentierte sich mit einem integrierten Fachprogramm, welche eine kompakte Präsentation aller Programmpunkte bot. Auf der hochkarätig besetzten Show- und Workshop-Bühne gewährten namhafte Friseure und Beautydienstleister wie Frontlook powered by Wella, die Munich Hair Academy, Fondation Guillaume, Unique Way by Gieseke und Gregor Drapalla einen Einblick in die angesagten Haartrends der Herbst-/Wintersaison. Die neusten Entwicklungen der Beauty-Branche waren auf der begleitenden Fachmesse zu finden. Dem Thema Mann widmeten sich die Barbershop-Experten von 1o1BARBERS und stellten auf der BARBER SHOW einzigartige Barbershop-Konzepte vor. Mit über 300 Aussteller und Marken ist die HAARE überregional im Wachstum und eine der größten Friseur- und Beauty- Veranstaltungen Süddeutschlands.

Das fachlich fundierte Kongressprogramm rundete das Angebot ab und richtete sich vor allem an Unternehmer und Führungskräfte. Aber auch den Berufsnachwuchs hat die Branche fest im Blick: Am Messe-Montag zeigten beim Bundesentscheid im Leistungswettbewerb des Friseurhandwerks „Profis leisten was“ (PLW) die besten Gesellenprüflinge des Jahres, zu welchen Leistungen der Branchennachwuchs fähig ist.

Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen, NürnbergMesse: „Wir freuen uns sehr, dass die HAARE mit ihrem Rahmenprogramm, der Deutschen und Bayerischen Meisterschaft sowie GERMAN BARBER AWARDS wieder ein Highlight geboten hat! Die drei großen Meilen – die Bildungs-, Innovations- und Beautymeile – resultierten aus einer konzeptionellen Entwicklung, die wir kontinuierlich weiter verfeinern werden. Die Stimmung in der Halle war absolut positiv. Damit verbunden sind natürlich die guten Geschäfte auf der Messe, von denen uns unsere Kunden berichten.“

Christian Kaiser, Landesinnungsmeister des bayerischen Friseurhandwerks und Vorstandsmitglied im Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks: „Das Friseurhandwerk demonstrierte auf der HAARE 2016 seine Kreativität, Expertise und Strahlkraft auf beeindruckende Weise. Die Präsentation der Meisterschaften mit den Ständen des bayerischen Landesinnungsverbandes und Zentralverbandes bildete ein wunderbares fachliches Entree in die HAARE. Auf zahlreichen Bühnen zeigten die internationalen Wettbewerbsteilnehmer und Showakteure, was unser Friseurhandwerk leisten kann. Wichtig war auch, die wirtschaftlichen und fachlichen Perspektiven für Friseure in unserem Fachkongress auf der HAARE zu zeigen."

Die HAARE 2016 wird unterstützt durch die Partner Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks, check up products GmbH, Gieseke cosmetic GmbH, 1o1BARBERS und Fachmagazin ProfNail.

top